Lasergravieren

skylaser markierungslaserUnser skyLaser Mark System wird genau dort eingesetzt, wo die konventionelle CO2-Lasertechnik ihre Grenzen hat. Mittels des Faserlasers mit einer Wellenlänge von 1.064 nm lassen sich auch filigranste Strukturen in fast jedem Material realisieren. Im Gegensatz zu konventionellen Fräsverfahren arbeitet der Laser berührungslos, kräftefrei und ohne Werkzeugverschleiß. Vorteile in Ihrer Anwendung ist die geometrische Flexibilität und hohe Bearbeitungsgenauigkeit. Unabhängig von der Härte des zu bearbeitenden Werkstücks kann diese Art der Bearbeitung angewandt werden. 

Unser skyLaser Mark System liefert sehr präzise und dauerhafte Markierungen (Lasergravuren) und ist für alle Metallarten und bestimmte Organische Stoffe geeignet.  

Die Verwendung einer Vielzahl von Schrifttypen, das Aufbringen von Barcodes, Seriennummern, Logos sowie Bildern ist mühelos möglich. Dank der hervorragenden  Auflösung können nahezu alle Anforderungen an Markieraufgaben gelöst werden. Herstellung von Prägestempeln, Gravuren, Beschriftungen und komplexer, feine Strukturen.

 

Anwendungsbereiche:

  • Laserbeschriften
  • Laserperforieren
  • Laserbohren
  • Laserstrukturieren
  • Oberflächen bearbeiten
  • Laserschneiden

 

Wir passen "uns" Ihren Aufgaben an! 

 


 

Lasermuster

Die folgende Tabelle gibt einen kleinen Überblick über verwendbare Materialien bei der Benutzung eines Faserlasers im Vergleich zu CO2-Lasern.

 

Typ Werkstoff Lasertyp             Bild Beschreibung

Kunststoff 

ABS weiß Faser  Markierung auf weißem ABS mit Faserlaser Farbe: dunkelgrau, deutlich zu Erkennen
CO2  Markierung auf weißem ABS mit CO2 Laser Farbe: eher farblos, zur deutlichen Erkennung in schrägem Winkel auf die Markierung blicken
ABS schwarz Faser  Markierung auf schwarzem ABS mit Faserlaser Farbe: helles gelb, deutlich zu Erkennen
CO2  Markierung auf schwarzem ABS mit CO2 Laser Farbe: eher farblos, zur deutlichen Erkennung in schrägem Winkel auf die Markierung blicken
Acryl durchsichtig Faser   Faserlaser haben keine Wirkung auf durchsichtige Werkstoffe aufgrund Ihrer Wellenlänge
CO2  Markierung auf durchsichtigem Acryl mit CO2 Laser Farbe: fast farblos, aber deutlich erkennbar
PE schwarz Faser  Markierung auf schwarzem PE mit Faserlaser Farbe: helles gelb, deutlich zu Erkennen
CO2  Markierung auf schwarzem PE mit CO2 Laser Farbe: eher farblos, zur deutlichen Erkennung in schrägem Winkel auf die Markierung blicken
PET durchsichtig Faser   Faserlaser haben keine Wirkung auf durchsichtige Werkstoffe aufgrund Ihrer Wellenlänge
CO2  Markierung auf durchsichtigem PET mit CO2 Laser Farbe: eher farblos, zur deutlichen Erkennung in schrägem Winkel auf die Markierung blicken
POM weiß Faser   Farbe: eher dunkelgrau, deutlich zu Erkennen
CO2  Markierung auf weißem POM mit CO2 Laser Farbe: bräunlich, deutlich zu Erkennen
POM schwarz Faser  Markierung auf schwarzem POM mit Faserlaser Farbe: sehr weiß, deutlich zu Erkennen
CO2  Markierung auf schwarzemPOM mit CO2 Laser Farbe: eher farblos, zur deutlichen Erkennung in schrägem Winkel auf die Markierung blicken
PVC weiß Faser  Markierung auf weißem PVC mit Faserlaser Farbe: hellorange, deutlich zu Erkennen
CO2  Markierung auf weißem PVC mit CO2 Laser Farbe: orange, deutlich zu Erkennen
PVC schwarz Faser  Markierung auf schwarzem PVC mit Faserlaser Farbe: hellorange, deutlich zu Erkennen
CO2  Markierung auf schwarzem PVC mit CO2 Laser Farbe: orange, deutlich zu Erkennen
Metall Aluminium Faser  Markierung auf Aluminium mit Faserlaser Farbe: weiß, deutlich zu Erkennen
CO2   CO2 Laser können bei reinen Metallen und glänzenden Beschichtungen wegen ihrer Wellenlänge nicht angewandt werden
Chrombeschichtung Faser  Markierung auf einer Chrombeschichtung mit Faserlaser Farbe: eher farblos, zur deutlichen Erkennung in schrägem Winkel auf die Markierung blicken, Beschichtung wird nicht abgelöst
CO2   CO2 Laser können bei reinen Metallen und glänzenden Beschichtungen wegen ihrer Wellenlänge nicht angewandt werden
Edelstahl Faser  Markierung auf Edelstahl mit Faserlaser Farbe: hellgrau bis schwarz, deutlich zu Erkennen
CO2   CO2 Laser können bei reinen Metallen und glänzenden Beschichtungen wegen ihrer Wellenlänge nicht angewandt werden
Eisen Faser  Markierung auf Eisen mit Faserlaser Farbe: hellgrau bis schwarz, deutlich zu Erkennen
CO2   CO2 Laser können bei reinen Metallen und glänzenden Beschichtungen wegen ihrer Wellenlänge nicht angewandt werden
Nickelbeschichtung Faser  Markierung auf einer Nickelbeschichtung mit Faserlaser Farbe: eher farblos, zur deutlichen Erkennung in schrägem Winkel auf die Markierung blicken, Beschichtung wird nicht abgelöst
CO2   CO2 Laser können bei reinen Metallen und glänzenden Beschichtungen wegen ihrer Wellenlänge nicht angewandt werden
schwarz eloxiertes Aluminium Faser  Markierung auf eloxiertem Aluminium mit CO2-Laser Farbe: silber, deutlich zu Erkennen
CO2  Markierung auf eloxiertem Aluminium mit Faserlaser Farbe: silber, deutlich zu Erkennen
Zinkbeschichtung Faser  Markierung auf einer Zinkbeschichtung mit Faserlaser Farbe: eher farblos, zur deutlichen Erkennung in schrägem Winkel auf die Markierung blicken, Beschichtung wird nicht abgelöst
CO2   CO2 Laser können bei reinen Metallen und glänzenden Beschichtungen wegen ihrer Wellenlänge nicht angewandt werden
Glas Glas durchsichtig Faser   Faserlaser haben keine Wirkung auf durchsichtige Werkstoffe aufgrund Ihrer Wellenlänge
CO2  Markierung auf durchsichtigem Glas mit CO2 Laser Farbe: eher farblos, zur deutlichen Erkennung in schrägem Winkel auf die Markierung blicken

 

Die Tabelle dient nur informativen Zwecken. Es wird keine Garantie für Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben gegeben.

Bitte beachten Sie außerdem, dass die Markierungsergebnisse von den realen Ergebnissen abweichen können und nur Beispiele darstellen. Die Ergebnisse hängen von der Bearbeitungsintensität und Leistung des Lasers ab.


Anfrage

Haben Sie weitere Fragen dazu, oder wollen Sie ihre Gravurergebnisse speziell auf Ihrem Werkstoff testen - kontaktieren Sie uns!

Kundenlogin

Newsletter

Erhalten
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen
Keine Veranstaltung im Kalender vorhanden
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.